Schlagwort: Schulklasse

Der zweite Streich

Der zweite Streich – Über die Rolle von Kinderstreichen

Dieses war der erste Streich, doch der zweite Streich … folgt eben doch nicht sogleich. Mehr als einen Monat hat mich meine fünfte Klasse in freudiger Erwartung zappeln lassen. Weil der erste Streich, der so respektvoll und freundlich war wie es eben nur geht, so niedlich war, bin ich natürlich neugierig was da noch folgen kann. Eine dezente Erinnerung an Max und Moritz und eine Woche später ging es dann tatsächlich weiter mit dem zweiten Streich. Weiterlesen

Streiche für den Klassenlehrer

Sie spielen Streiche – aber wie!

Meine fünfte Klasse ist in der neuen Schule angekommen. Nach sechs Wochen fühlen sie sich langsam so wohl, dass die erste Scheu abgelegt ist. Erstes Symptom: die Klasse treibt Schabernack mit mir – aber wie! Angedroht wurden ganz im Stile von Max und Moritz sieben Streiche und ich warte neugierig auf den Nächsten. Dabei liegt die Stärke der Streiche am ehesten in ihrer Einfachheit und der Ausführung mit der gesamten Klasse. Mich freut dabei vor allem die Art und Weise des gemeinsamen Miteinanders. Weiterlesen

Glückssteine

Mission Klassenlehrer: Glückssteine marsch!

Nun geht es also richtig los. Das neue Schuljahr beginnt und ich bin erstmalig Klassenleiter einer fünften Klasse. 25 Kinder sollen von mir für drei Jahre begleitet werden. Da so ein Schulwechsel ja von Natur aus kein Zuckerschlecken ist – immerhin gibt es nicht nochmal so eine phänomenale Zuckertüte aber unendlich viel Literatur zum Übergang – wollte ich die Begrüßung freundlich gestalten. 1. Ziel auf der Mission Klassenlehrer ist es schließlich, dass sich die Schüler und Schülerinnen wohl fühlen und in Ruhe an der neuen Schule ankommen. Meine Geheimwaffe dafür: Glückssteine. Weiterlesen

Hochsensibilität

Hochsensibilität in der Schule

Wahrscheinlich schlagen jetzt einige Lehrer voller Verzweiflung die Hände über dem Kopf zusammen, weil neben ADHS ein weiteres Arbeits- und Diagnosefeld aufgemacht wird, nämlich die Hochsensibilität (HS). Doch keine Sorge. In diesem Gastbeitrag von Christin von  neugeistig.de erfahrt ihr, was Hochsensibilität ist, welche Auswirkungen sie auf den Alltag von Schülern haben kann und wie einfach es ist, als Lehrer darauf einzugehen und HS als Chance zu begreifen. Dazu soll dieser Beitrag einen Einblick geben und sensibilisieren. Weiterlesen

Rauchmelder

Protokoll einer etwas anderen Lehrprobe: Ich bin ein Präzedenzfall

Die Unterrichts-Lehrprobe ist für Studienreferendare wohl die gefürchtetste Prüfung. Es wird wochenlang geplant und vorbereitet, eine ausführliche Unterrichtsvorbereitung geschrieben und doch ist nichts vorhersehbar. Ein Beitrag darüber, wie eine Prüfungslehrprobe im Fach Mathematik verlaufen kann, wenn Bauarbeiten und Rauchmelder wechselwirken, kommt von Gastautor WIS. Weiterlesen

Endlich wieder Kuchenbasar

Endlich wieder Kuchenbasar – ein Plädoyer

Heute ist endlich wieder ein Kuchenbasar. Da wird der Vielfraß in mir hellhörig. Eine zehnte Klasse hat sich erbarmt und mein Wunschdenken erhört. Das wurde aber auch Zeit, schließlich haben wir eine butter- und zuckerarme Zeit von drei Wochen überbrücken müssen. Unerträglich! Umso fröhlicher haben mich die Ankündigungen diese Woche im Schulhaus gemacht. Ich habe den Termin gleich rot in meinen Lehrerkalender eintragen, denn das darf man nicht verpassen. Schließlich gibt es (fast) etwas umsonst! Weiterlesen

  • So ein Salat
  • Nudelsalat auf der Vorbereitung entfernen

So ein Salat – die Aufgaben des Lehrers

Heute war mein erstes Mal! Zum ersten mal 8 Unterrichtsstunden am Stück aktiv gewesen und dabei das Gefühl gehabt, als erster in die Schule zu kommen und als letzter zu gehen. Langsam bekomme ich ein Gefühl dafür, wie umfangreich und fordernd dieser Lehrerberuf doch werden kann. [Ironie] Hätte ich mich nur früher informiert [/Ironie]. Weiterlesen

Ergebnis einer Kunsthospitation: Albrecht Dürer kopiert

Ergebnis einer Unterrichtshospitation im Fach Kunst

Was passiert, wenn man sich während einer Unterrichtshospitation im Kunstunterricht in Klasse 5 keinen Beobachtungsschwerpunkt setzt? Richtig, man wird kreativ! Weiterlesen