Hallo Herr Jott, da hat einer eine Beere im Ohr

Hallo Herr Jott, da hat einer eine Beere im Ohr

In den Ferien erlebt man ja kaum Lustiges. Nun, zwei Wochen nach Schulbeginn, ist das endlich wieder anders und die Schüler versorgen mich mit allerhand Erheiterndem. Den Favoriten dieser Woche möchte ich kurz schildern. Ein Schüler kommt vor dem Matheunterricht auf mich zu und hat folgende Mitteilung: …

Hallo Herr Jott, der Peter (Name geändert) kommt heute nicht zum Unterricht. Der hat eine Beere im Ohr.

– Aha! Was soll man dazu sagen? Wer eine tolle Idee für eine Reaktion hat, möge sich melden. Immerhin konnte ich in Erfahrung bringen, dass sich die Schüler in der Pause mit Vogelbeeren beworfen haben und … naja – schwer vorstellbar! Aber wenn wirklich einer getroffen hat, war’s beerenstark.

Nachtrag zur Art der Beere und ihrer Bewegung ins Ohr

Einen Tag später kann ich bereits die Auflösung liefern. Der Schüler hat die Beere natürlich von einem Mitschüler ins Ohr gedrückt bekommen und sie schnell wieder entfernen können. Irgendwie hat er es dann aber trotzdem ins Sekretariat und zu den schuleignenen Sanitätern geschafft.

Bildquellepixabay

One thought on “Hallo Herr Jott, da hat einer eine Beere im Ohr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.